Sichtungs-Night  2017

Die vierte Ausführung der Berner Sichtungs-Night 2018, wird erneut dank der grossen Unterstützung des TV Kirchberg und den Organisatorinnen aus der Region 5, dem TBOE und dem TBM durchgeführt.

 

Was ist das Ziel der Berner-Sichtungs-Night?

Jeder Vereine kann unter Wettkampfbedingungen sein neues oder bisheriges VGT-Programm zeigen.
Vom Wertungsrichterkader der Region 5 und dem STV,  wird eine Note vergeben und insbesondere ein konsolidiertes Feedback über die Stärken und Schwächen des Programms. 

 

Ist es sinnvoll an die Berner Sichtungsnight zu kommen, wenn nicht alle Ti/Tu dabei sein können?

Natürlich! Auch wenn das Wertungsrichterkader das bewertet was sie sehen, ist es ein Training unter Wettkampfbedingungen und ein gesellschaftliches Treffen verschiedener Vereine.

 

Können auch Jugendvorführungen gezeigt werden?

Die Sichtungsnight ist für alle Kategorien (Jugend-, Aktive  und 35+) offen.

 

Wann ist die Sichtungs-Night?

Am Freitag 04. Mai 2018 ab 17.30 Uhr in Kirchberg (evtl. später, je nach Anmeldungen)

 

Was kostet die Sichtungs-Night?

Dank der groszügigen Unterstützung des TBOE ist die Sichtungsnight für Vereine aus dem Kanton Bern kostenlos!
und für ausserkantonale Vereine nur CHF 30.00

 

Gibt es etwas zu Essen oder Trinken?

Ja, der TV Kirchberg sorgt wieder dafür, dass der kleine Hunger gestillt und der Durst gelöscht werden kann.  

 

Wie kann ich mich anmelden?

Schreibe eine E-Mail an Stefanie Flütsch (st.flütsch(ät)bluewin.ch)und gebe Verein, Adresse mit Telefon und Mail der verantwortlichen Person sowie die Diziplin/en (bei GK die Geräte)  an.

Sende zudem die ausgefüllte Materialliste je Diziplin gleich mit. 

 

Anmeldeschluss ist am 31.3.2017

 

 

 

Wir freuen uns auf dein Verein. 

 

Kader VGT